Spezialtraining im Fahrstuhlschacht

Selbstrettung im FahrstuhlschachtFür spezielle Trainings im PSA-, SZP oder Confined Space – Bereich, steht unseren Teilnehmern ein stillgelegter Fahrstuhlschacht zur Verfügung. Die Kabine befindet sich auf Bodenebene und verfügt über eine Notausstiegs-Luke, so dass beispielsweise eine Rettung aus der Kabine trainiert werden kann.

Die Höhe des Schachtes beträgt 13 Meter, zuzüglich der Kabinenhöhe von 2 Metern. An einer Seitenwand sind Steigleitersysteme installiert, so dass auch eine Rettung in einer WEA simuliert werden kann.

Mit einer Nebelmaschine sind wir in der Lage, den Schacht innerhalb weniger Sekunden für ein Confined Space-Training unter erschwerten Bedingungen zu verwandeln und somit harte Praxisbedingungen nachzuempfinden.

Termine auf Anfrage!