ALPINTEC Visual

Seminar-Übersicht

FISAT SZP Level 3

Schwerpunkt der Schulung ist die Durchführung von Gefährdungsermittlungen sowie die Erstellung von Rettungs- und Zugangskonzepten. Anspruchsvolle Zugangstechniken sowie komplexe Rettungsvarianten sind die Bestandteile des praktischen Trainings.

Voraussetzungen

  • Physische und psychische Eignung.
  • Das vollendete 21. Lebensjahr.
  • Gültiger arbeitsmedizinischer Eignungsnachweis für „Tätigkeiten unter Absturzgefahr“.
  • Gültige Ausbildung zum betrieblichen Ersthelfer von einer DGUV ermächtigten Stelle (1 x 9 Std.).
  • Erfolgreiche Absolvierung der Prüfung SZP Level 2.
  • Zwischen der Prüfung Level 2 und Level 3 müssen mindestens 12 Monate liegen.
  • Es müssen mindestens 250 Tage Einsatzerfahrung in der Qualifikation als Höhenarbeiter Level 2 nachgewiesen werden.
  • Eine Verifizierung der dokumentierten Einsatzerfahrung erfolgt durch die FISAT ZertOrga GmbH vor dem Tag der Prüfung. Hierfür sind bis spätestens 21 Tage vor dem avisierten Prüfungstermin alle relevanten Seiten des Nachweisheftes per E-Mail (ausschließlich als PDF) an die FISAT ZertOrga GmbH zu senden. Das Bestätigungsschreiben über die anerkannten Einsatzzeiten ist dem verantwortlichen Zertifizierer am Tag der Prüfung zusammen mit dem Nachweisheft PERSÖNLICHER NACHWEIS SEILUNTERSTÜTZTER HÖHENZUGANG des FISAT vorzulegen.
  • Informationspflicht: Bei Verspätung oder Nichterscheinen ist sich umgehend telefonisch unter +49 (0)30 53 01 41 81 zu melden!

Inklusivleistungen

  • Inklusive FISAT Prüfungsgebühr
  • Gratis Kaffeespezialitäten & Mineralwasser
  • Gratis Parkplätze

Preis

1175,00 € pro Person ( zzgl. MwSt.)

Ort

10317 Berlin, Hauptstraße 13, Aufgang D
Kursdauer: 09.00-17.00 Uhr
Beheizte Trainingsräume (im Winter)

Termine

Titel Termin Sprache Plätze
FISAT Level 3 31. Januar 2022 - 4. Februar 2022 Deutsch nur noch 3 Plätze frei Anmelden

Teile diese Seite