ALPINTEC Visual

Seminar-Übersicht

FISAT Seilzugangs- und Positionierungstechnik (SZP) - Level 3

Schwerpunkt der Schulung ist die Durchführung von Gefährdungsermittlungen sowie die Erstellung von Rettungs- und Zugangskonzepten. Anspruchsvolle Zugangstechniken sowie komplexe Rettungsvarianten sind die Bestandteile des praktischen Trainings.

Voraussetzungen

  • Physische und psychische Eignung.
  • Das vollendete 21. Lebensjahr.
  • Gültiger arbeitsmedizinischer Eignungsnachweis für „Tätigkeiten unter Absturzgefahr“.
  • Gültige Ausbildung zum Ersthelfer von einer DGUV ermächtigten Stelle (1 x 9 Std.).
  • Erfolgreiche Absolvierung der Prüfung SZP Level 2.
  • Zwischen der Prüfung Level 2 und Level 3 müssen mindestens 12 Monate liegen.
  • Es müssen mindestens 250 Tage Einsatzerfahrung in der Qualifikation als Höhenarbeiter Level 2 nachgewiesen werden.
  • Als Nachweis gilt ausschließlich das Nachweisbuch „Persönlicher Nachweis Seilunterstützer Höhenzugang“ des FISAT.

Ort

10317 Berlin, Hauptstraße 13, Aufgang D / Kursdauer: 09.00-17.00 Uhr

Preis

1175,00 € pro Person (zzgl. 19% MwSt. 223,25 €)

Termine

Termine auf Anfrage

Teile diese Seite