ALPINTEC Visual

Seminar-Übersicht

PSA Sachkundigenschulung nach DGUV Grundsatz 312-906

Ausbildung zum Sachkundigen zur Prüfung Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz und Ausrüstungskomponenten von Seilzugangs- und Positionierungstechnik nach DGUV G 312-906. Persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz (PSAgA) und Ausrüstungskomponenten von Seilzugangs- und Positionierungstechnik (SZP) müssen regelmäßig, mindestens einmal jährlich geprüft werden. In unserem Trainingszentrum führen wir regelmäßig Ausbildungen zum Sachkundigen nach DGUV G 312-906 durch. Nach erfolgreicher Teilnahme wird ein entsprechendes Zertifikat gemäß DGUV G 312-906 ausgestellt.

Voraussetzungen

  • Das vollendete 18. Lebensjahr.
  • Gültiges PSAgA Zertifikat nach DGUV-Regel 112-198/199 (Voraussetzung für die Prüfung von PSAgA Komponenten)
  • UND / ODER
  • Gültiges SZP Zertifikat nach FISAT (Voraussetzung für die Prüfung von SZP Komponenten).
  • Informationspflicht: Bei Verspätung oder Nichterscheinen ist sich umgehend telefonisch unter +49 (0)30 53 01 41 81 zu melden!

Ort

10317 Berlin, Hauptstraße 13, Aufgang D / Kursdauer: 09.00-17.00 Uhr

Preis

390,00 € pro Person (zzgl. 19% MwSt. 74,10 €)

Termine

Titel Termin Plätze
PSA Sachkundigenschulung 23. Oktober 2019 - 24. Oktober 2019 Plätze frei Anmelden
PSA Sachkundigenschulung 20. November 2019 - 21. November 2019 Plätze frei Anmelden
PSA Sachkundigenschulung 18. Dezember 2019 - 19. Dezember 2019 Plätze frei Anmelden

Teile diese Seite