Confined Space Training

Confined Space Übung

Ein Grundlehrgang gemäß den Richtlinien DGUV-R 113-004, DGUV-I 213-001 und DGUV-R 112-198/199. Die Unterweisung Arbeiten in/und Retten aus engen Räumen wie Behältern und Silos ist für Personen, die Tätigkeiten in beengten Bereichen wie z.B. Rotorblättern, Behältern oder Lüftungsanlagen durchführen.

Dauer (Vollkurs): 2 Tage  (Förderung über Bildungsgutschein / Bildungsprämie möglich)
Dauer (Refresher): 1 Tag (Förderung über Bildungsgutschein / Bildungsprämie möglich)

 

Termine & Anmeldung zum Confined Space Training (Vollkurs)

Termine & Anmeldung zum Confined Space Training (Refresher)

 

Retten durch beengte Räume

Inhalte des Confined Space Training:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Gefahrenanalyse
  • Schutzmaßnahmen & Sicherheitsvorkehrungen
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Praktische Übungen an Trainingsstationen
  • Praktischer Umgang mit Rettungs- und Sicherungsgeräten

Teile diese Seite