FISAT Level 2 – Ausbildung zum Industriekletterer

Industriekletterer Ausbildung „FISAT Level 2“

In diesem Aufbaukurs erfolgt die technische Weiterqualifizierung in der Seilzugangs- und Positionierungstechnik (SZP) des Höhenarbeiters. In diesem Aufbaukurs erweitern die horizontalen Zugangstechniken in Seilsystemen wesentlich die seiltechnischen Möglichkeiten aus dem Grundkurs der FISAT Level 1 Ausbildung zum Höhenarbeiter.

Erweiterte Knotenkunde, Sicherungskunde und komplexe Rettungstechniken sind weitere wichtige Inhalte der FISAT Level 2 Ausbildung. Der Industriekletterer Level 2 (FISAT Level 2) kann nahtlos an die FISAT Level 1 Ausbildung absolviert werden.

PSA Rettungsübung Traineraufsicht

 

 

Inhalte der Ausbildung:

  • Erweiterte Materialkunde
  • Erweiterte Sicherungskunde
  • Erweiterte Knotentechniken
  • Erweiterte Anschlagtechniken (Ausgleichsverankerung und Kräftedreieck)
  • Komplexer Aufbau von vertikalen und horizontalen Seilsystemen
  • Effektive Aufstiegstechniken
  • Traversensysteme und Seilbahn (Bewegen in horizontalen Techniken)
  • Grundkenntnisse Flaschenzugsysteme
  • PSA – Rettung & erweiterte Rettungstechniken

 

 

FISAT Level 2 Vorrausetzungen:

  • Physische und psychische Eignung.
  • Das vollendete 18. Lebensjahr.
  • Nachweis über eine Ausbildung zum betrieblichen Ersthelfer, der nicht älter ist als 24 Monate. Die Ersthelferausbildung umfasst mindestens 9 Unterrichtseinheiten und muss bei einer von der DGUV ermächtigten Stelle absolviert worden sein.
  • Nachweis einer arbeitsmedizinischen Eignungsuntersuchung für diese Tätigkeiten (Arbeiten mit Absturzgefahr). Weist die Bescheinigung kein Gültigkeitsdatum oder Datum für eine Folgeuntersuchung aus, darf sie für Personen bis zum 49. Lebensjahr nicht älter sein als 36 Monate, für Personen ab dem 50. Lebensjahr nicht älter als 18 Monate.
  • Erfolgreiche Absolvierung der FISAT Level 1 Schulung, FISAT Level 1 Prüfung und ein bei der FISAT Level 2 Prüfung noch gültiges FISAT Level 1 Zertifikat.
  • Personalisiertes FISAT Logbuch.

FISAT Level 2 bestanden

 

Prüfung:

Die FISAT Level 2 Prüfung besteht aus einer theoretischen Prüfung in schriftlicher Form, auf vom FISAT vorgegebenen Prüfungsbögen und einer praktischen Prüfung. Anschließend können Sie vertikale Arbeiten am Seilsystem unter der Aufsicht einen Industriekletterer Level 3 durchführen.

Abschluss:

FISAT Level 2 Zertifikat und FISAT Level 2 Ausweis im Scheckkartenformat. Das FISAT Level 2 Zertifikat ist 12 Monate gültig. Danach muss der Anwender seine Fähigkeiten und Kenntnisse in einer jährlichen FISAT Wiederholungsunterweisung überprüfen lassen.

 

Förderung der Ausbildung:

Über Bildungsgutschein möglich. Die Alpintec GmbH ist ein nach AZAV offiziell geprüfter Weiter- und Ausbildungsträger. Die Industriekletterer Ausbildung kann unter bestimmten Rahmenbedingungen als Maßnahme der beruflichen Ausbildung und Weiterbildung zu 100% mit einem Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter finanziert werden. Förderungsfähig sind einzelne Kurse als auch Kurskombinationen. Weitere Informationen zum Thema „Bildungsgutschein“ finden Sie hier auf unserer Webseite.

Kursdauer:

5 Tage, aufgeteilt auf 4 Tage FISAT Level 2 Ausbildung und einem Tag FISAT Level 2 Zertifizierung durch einen unabhängigen Zertifizierer vom FISAT Fachverband.

Kurspreis:

  • 1.000,00€ zuzüglich 19 % gesetzliche Mehrwertsteuer
  • Inklusive FISAT Level 2 Prüfungsgebühr
  • Inklusive Leihausrüstung
  • Inklusive umfangreicher Kursunterlagen und intensiver Prüfungsvorbereitung
  • Inklusive Kaffeespezialitäten & Mineralwasser

Bei Interesse am Kauf eines Industriekletterer Ausrüstung Sets beraten wir Sie gerne während des FISAT Level 2 Kurses. Während der Schulung können Sie Produkte der Marken Petzl, Skylotec, Edelrid, Camp, Singing Rock, Kong, Rock Exotica, Aliens und Kask aus- und anprobieren.

FISAT Level 2 Kursteilnehmer erhalten bei uns 5% Rabatt auf die in unserem Industriekletter Shop (Ladenlokal) angebotene Industriekletterer Ausrüstung.

Termine & Anmeldung zur FISAT Level 2 Schulung

Teile diese Seite